Die Einkäufer-Akademie macht das Leben im Einkauf leichter

Unsere Spezialitäten:

  • Preiserhöhungen abwehren und vorbeugen
  • Lieferantenmanagement
  • Preis- und Kostenanalytik 
  • Einkaufsverhandlungen
  • Rohstoffmanagement
  • Einkaufsrecht & Risk Management
  • Informationslogistik (Zahlen, Daten, Fakten) für den Einkauf
  • Exklusive Online- und Excel-Tools für unsere Teilnehmer

Mehr als 14.000 Teilnehmer und über 30 Jahre praktische Einkaufserfahrung

Jens Holtmann ist ausgewiesener Einkaufs- und Seminarprofi, mit mehr als 30 Jahren Erfahrung "in der freien Wildbahn" und über 14.000 Seminargästen seit 1993. Er ist Fachautor von 3 Büchern und über 1.000 Artikel für Publikationen wie z. B. Beschaffung aktuell, Industriebedarf, Einkaufsmanager, Rohstoffeinkauf aktuell.

Jens Holtmann und sein Trainer-Team unterstützen Unternehmen aus allen Branchen und Größen dabei, überdurchschnittliche Wertsteigerungen zu erzielen.

Seine berufliche Laufbahn begann 1983 mit der Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann. Es folgten:

  • Aufbau der Einkaufsgruppe "Schrauben, Befestigungselemente, Industriebedarf" in dem ostwestfälischen Stahlhandelsunter­nehmen Kuhlmann & Co., Lage (Lippe)
  • 2-jährige nebenberufliche Fortbildung zum Handelsfachwirt (IHK)
  • Wechsel in den Zentraleinkauf der Wilhelm Böllhoff GmbH, Bielefeld
  • Nebenberufliche Referententätigkeit für „Beschaffung“ (Fachkaufmann Einkauf u. Logistik, Technischer Betriebswirt, Industrie- u. Handelsfachwirt) bei 3 verschiedenen Trägern
  • Übernahme der Leitung eines zentralen Einkaufsbereichs für 16 Niederlassungen der Firma Böllhoff als Handlungsbevollmächtigter
  • Am 01. Januar 1993 Start in die Selbstständigkeit mit Gründung der Einkäufer-Akademie
  • 1996 Aufbau und fachliche Leitung des RKW-Arbeitskreises „Einkauf“ in Hameln (Niedersachsen)
  • 2001 Entwicklung und Betreuung des monatlichen Fachinformationsdienstes „Einkaufsmanager“ als freiberuflicher Chefredakteur
  • 2006 Aufbau der eLearning-Plattform www.einkaeufer-online.de und Durchführung des ersten Online-Workshops speziell für EinkäuferInnen.
  • 2006 Entwicklung und Betreuung des monatlichen Fachinformationsdienstes „Rohstoffeinkauf aktuell“ als freiberuflicher Chefredakteur
  • Autor von über 1.000 Fachartikeln und 3 Büchern
  • ... und vieles mehr

Unsere Sicht auf die Beschaffungswelt

  • Echte Kundenorientierung beginnt bereits im Einkauf - die Folgen von geplatzten Terminen auf der Lieferantenseite in der Praxis sprechen Bände. Jeder Kunde erwartet von seinen Lieferpartnern, dass sie gut einkaufen!
  • Teuer einkaufen kann jeder - aber auch der günstigste Preis nutzt nichts, wenn das Produkt zu spät, gar nicht oder mangelhaft geliefert wird. Kostenoptimal und preiswert einkaufen - das ist die Aufgabe eines modernen Einkaufs.
  • Stichwort "Lieferpartnerschaft": Der Einkauf darf weder einen "Schmusekurs" fahren, noch mit der "Brechstange" einkaufen. Echte Einkaufsprofis verhandeln professionell: harte Forderungen stellen, aber trotzdem jederzeit fair, höflich und freundlich verhalten.
  • (Ver-) Handeln heißt geben und nehmen. Wir brauchen keine rüden Preisdrücker, die nur dem Ruf der Firma schaden - gefragt sind in einem modernen Einkauf heute fachlich und persönlich kompetente Kosten- und Gewinnmanager im Einkauf. Wir brauchen echte Top-EinkäuferInnen!