24.02. – 25.02.2016
Hürth
freie Plätze: 1
1.180,00 €
02.03. – 03.03.2016
Bielefeld
freie Plätze: 5
1.180,00 €
20.04. – 21.04.2016
Hallbergmoos
freie Plätze: 4
1.180,00 €
11.05. – 12.05.2016
Hamburg
freie Plätze: 8
1.180,00 €
01.06. – 02.06.2016
Bielefeld
freie Plätze: 10
1.180,00 €
28.09. – 29.09.2016
Neu-Isenburg
freie Plätze: 12
1.180,00 €
26.10. – 27.10.2016
Hallbergmoos
freie Plätze: 12
1.180,00 €
23.11. – 24.11.2016
Bielefeld
freie Plätze: 12
1.180,00 €

Sich durchsetzen in Preisverhandlungen mit Lieferanten

Mit Taktik, Psychologie und überzeugenden Argumenten

Hier sind Sie richtig, wenn Sie ...

  • selbstsicher und gekonnt auf das harte „NEIN“ des Verkäufers reagieren wollen.
  • hart, aber jederzeit fair, freundlich und höflich verhandeln möchten.
  • nicht mit der „Brechstange“, sondern psychologisch und taktisch klug verhandeln möchten.

Sie erhalten im Workshop

  • Das über 150 Seiten starke Begleitbuch zum Workshop
  • 10 Praxisleitfäden (Taktik, Argumentation, Monopolverhandlungen ...) für Ihren Einkaufsalltag
  • Die 4 praktischen Fragenkataloge, z.B. für festgefahrene Verhandlungssituationen und Preisverhandlungen
  • Den Mitschnitt Ihrer Verhandlungen im Seminar in HD-Qualität plus persönliches Verhandlungsgutachten
  • Den Leitfaden "Die Kunst Verkäufer psychologisch geschickt zu überzeugen"
  • 1 Jahr Zugriff auf die geschützte Arbeitshilfen-Cloud der Einkäufer-Akademie

Ihr Trainer und Preisverhandlungsspezialist

Jens Holtmann, Deutschlands bekannter Preisverhandlungs-Experte für den Einkauf, mit mehr als 30 Jahren Erfahrung "in der freien Wildbahn" und weit über 14.000 Workshopgästen seit 1993.

Zielgruppe

Fach-, Führungs- und Nachwuchskräfte aus den Bereichen: Einkauf/Beschaffung, Materialwirtschaft, Technischer Einkauf, Dienstleistungseinkauf und C-Teile-/Gemeinkosten-Einkauf aus allen Branchen und Firmengrößen.

Die Methodik: Praxis, Praxis, Praxis!

In angenehmer Atmosphäre werden Ihnen das Know-how und Insiderwissen mithilfe von anschaulichen Praxisfällen/-beispielen und Übungen vermittelt. Kurzweilige, mediengestützte und Teilnehmer einbeziehende Lehrgespräche sowie Fach-Diskussionen runden den Wissenstransfer ab.
Dresscode-Empfehlung: bequem und locker.

Veranstaltungsorte

Ramada Hotel Köln-Hürth
Theresienhöhe/Ecke Kreuzstr. 99
50354 Hürth

Park Inn by Radisson Bielefeld
Am Johannisberg 5
33615 Bielefeld

Mövenpick Hotel München Airport
Ludwigstraße 43
85399 Hallbergmoos

Mövenpick Hotel Hamburg
Sternschanze 6
20357 Hamburg

Holiday Inn Frankfurt Airport
Wernher-von-Braun-Str. 12
63263 Neu-Isenburg