Tipp-Nr. 5: Welche Unternehmen werden bei der EEG-Umlage entlastet?

Die aktuelle Frage:               

"Wie viele Unternehmen zahlen weniger EEG-Umlage?" 

Jens Holtmann im Workshop

Antwort: 

 

Im Jahr 2018 profitieren 2.156 Unternehmen mit insgesamt 2.840 Abnahmestellen aufgrund ihrer bis zum 02.10.2017 gestellten Anträge von der Besonderen Ausgleichsregelung [§ 64 ff. EEG]. Für 2019 wurden 2.209 Anträge gestellt. Die begünstigte (privilegierte) Strommenge lag 2018 bei insgesamt rund 110 .500 GWh (Gigawattstunden). Das entspricht einem Fünftel des deutschen Stromverbrauchs auf den kaum EEG-Umlage gezahlt wird. Seit Jahren steht diese großzügige Subventionierung, im EEG-Gesetz Besondere Ausgleichsregelung genannt, in der Kritik. Den Anteil, den die begünstigten Unternehmen nicht bezahlen, müssen alle anderen Stromverbraucher übernehmen. Das sind vor allem kleine Firmen, das Gewerbe und die privaten Haushalte. Etwa 6,5 Milliarden Euro sollen die Unternehmen sparen und stattdessen die restlichen Verbraucher zahlen, berichtete die FAZ im vergangenen Jahr. Offizielle und aktuelle Zahlen gibt es dazu nicht. Unser Service für Sie: Die Liste aus 2018 mit den Namen der 2.156 Unternehmen, können Sie per E-Mail mit dem Stichwort „EEGListe“ im Betreff unter service@einkaeufer-akademie.de anfordern.

 

Praxis-Workshops 2019 mit freien Plätzen

 

Neu im Einkauf  – Grundwissen und Praxis-Knowhow für Neu- u. Quereinsteiger

01. + 02. Oktober 2019 in München
20. + 21. November 2019 in Stuttgart


NEU: Praktische Lieferantenpreis-Analyse im Einkauf

09. + 10. Oktober 2019 in München

 

Preiserhöhungen wirksam abwehren und erfolgreich vorbeugen  

18. + 19. Juni 2019  in Hamburg
23. + 24. Oktober 2019 in Stuttgart
06. + 07. November 2019 in München
04. + 05. Dezember 2019 in Bielefeld

 

Einkaufskosten spürbar senken

26. + 27. Juni 2019  in Bielefeld
20. + 21. November 2019 in Frankfurt


Sich durchsetzen in Preisverhandlungen mit Lieferanten 

15. + 16. Mai 2019 in  Hamburg
22. + 23. Mai 2019  in München
25. + 26. September 2019 in Frankfurt
16. + 17. Oktober 2019 in München
13. + 14. November 2019 in Bielefeld

 

NEU: Verhandeln im Grenzbereich im Einkauf

18. + 19. September 2019 in Bielefeld
09. + 10. Oktober 2019 in Stuttgart

 

Erfolgreiche Jahresgespräche mit Lieferanten

16. + 17. Oktober 2019 in Leipzig
13. + 14. November 2019 in Düsseldorf
04. + 05. Dezember 2019 in Frankfurt

 

NEU: Erfolgreiche Einkaufsverhandlungen am Telefon

26. September 2019  in Bielefeld

 

NEU: Praktisches Führungskräfte-Training im Einkauf

23. – 25. Oktober 2019 in Berlin

Praktisches Einkaufsrecht und Kaufvertragsstörungen managen - leicht gemacht

26. + 27. Juni 2019  in Stuttgart
27. + 28. November 2019 in Frankfurt

 

Baueinkauf nach VOB/B 2016 - leicht gemacht

20. + 21. November 2019 in  Bielefeld

 

>> zur Seminar-Gesamtübersicht 2019

>> zum PDF-Gesamtprogramm 2019

 

Ich freue mich, Sie als Gast willkommen zu heißen. Es lohnt sich. Für Sie persönlich und Ihr Unternehmen. Garantiert!

Herzlichst Ihr 
Jens Holtmann

Einkäufer-Akademie