26.09. – 26.09.2019
Bielefeld
freie Plätze: 4
590,00 €

Erfolgreiche Einkaufsverhandlungen am Telefon

Wie Sie im Einkaufsalltag Telefonate souverän führen

ZIELGRUPPE UND IHR NUTZEN

Dieses Praxis-Seminar eignet sich für alle Mitarbeiter/innen aus dem Einkauf, die
> beim Telefonieren einen sicheren Auftritt haben möchten.
> Ihre Argumentationstechniken am Telefon verbessern möchten.
> die Macht Ihrer Stimme verbessern wollen.
> Ihre Einschätzung von den Verkäufertypen am anderen Ende der Leitung verbessern möchten.
> mehr Klartext am Telefon sprechen möchten.
> zukünftig zunehmend Zeit für persönliche Gespräche ersparen wollen.
> in angenehmer und lockerer Atmosphäre Ihr Knowhow updaten wollen.


TRAININGSBAUSTEINE UND INHALTE (Auszug)

> Die Grundlagen beim Verhandeln am Telefon
> Die Besonderheiten der Verhandlung am Telefon
> Praxis: Das Verhandeln des Liefertermins (Rollenspiel mit Videoanalyse)
> Die einzelnen Persönlichkeitstypen am Telefon
> Die Gesprächsvorbereitung am Telefon
> Praxis: Das Sachmangelgespräch am Telefon (Rollenspiel mit Videoanalyse)
> Die einzelnen Gesprächsarten am Telefon mit Argumentationsketten
> Die Verhandlungstaktiken am Telefon im Einkauf
> Praxis: Das Preisgespräch am Telefon (Rollenspiel mit Videoanalyse)
> Die Nachbereitung der Telefonverhandlung


SIE ERHALTEN IN DIESEM PRAXIS-SEMINAR

> eine über 150 Seiten starke Arbeitsunterlage
> Checklisten für effiziente Formulierungen und schlagkräftige Worte am Telefon
> diverse Schreiben zur Abwehr einer Preiserhöhung und zur Preisforderung
> eine Excel-Datei zur Abwehr von Preiserhöhungen
> Zugriff auf die Arbeitshilfen-Cloud der Einkäufer-Akademie


IHRE VORTEILE

> Top-Referent aus der Einkaufspraxis.
> Das Seminar ist stark praxisorientiert.
> Die Teilnehmer können eigene Fragestellungen und Praxisbeispiele einbringen.
> 2-tägiger Austausch mit Gleichgesinnten & Networking.
> Veranstaltungsort: gutes 4-Sterne-Hotel


DIE METHODIK: PRAXIS, PRAXIS, PRAXIS

In angenehmer Atmosphäre werden Ihnen das Know-how und Insider-Wissen mithilfe von anschaulichen Praxisfällen/-beispielen vermittelt. Kurzweilige, mediengestützte und Teilnehmer einbeziehende Lehrgespräche sowie Fach-Diskussionen runden den Wissenstransfer ab. Zahlreiche umsetzungsorientierte Rollenspiele mit Videoanalyse.
Dresscode-Empfehlung: bequem und locker.

Veranstaltungsorte

Légère Hotel Bielefeld
Neumarkt 2
33602 Bielefeld