23.10. – 24.10.2019
Esslingen am Neckar
freie Plätze: 0
1.180,00 €
ausgebucht
06.11. – 07.11.2019
Hallbergmoos
freie Plätze: 3
1.180,00 €
04.12. – 05.12.2019
Bielefeld
freie Plätze: 4
1.180,00 €

Preiserhöhungen wirksam abwehren und erfolgreich vorbeugen

Mit Zahlen und Fakten Nullrunden und sogar Minusrunden erreichen

ZIELGRUPPE UND IHR NUTZEN

Dieses Praxis-Seminar eignet sich für alle Mitarbeiter/innen aus dem Einkauf, die
> aktiv und offensiv die eingefahrenen Preisrunden-Rituale durchbrechen möchten.
> ihren "Werkzeugkasten" für Lieferanten-Preiserhöhungen füllen wollen.
> Einkaufspreise senken und Preiserhöhungen vorbeugen möchten.
> schnell und einfach in die Kostenwelt der Lieferanten eintauchen möchten.
> in angenehmer und lockerer Atmosphäre Ihr Knowhow updaten wollen.

TRAININGSBAUSTEINE UND INHALTE (Auszug)

> Preisarbeit: Erhöhungen systematisch und erfolgreich abwehren
> Das Aktionsprinzip: Ihr Gegenstoß bei Preiserhöhungen
> MaterialkostenAnalyzer: Die 3-Minuten-Preisanalyse
> So starten Sie richtig gewinnbringende Einkaufsaktionen
> Das Preiserhöhungs-Frühwarnsystem für Ihre Hauptlieferanten
> Sie den Wettbewerbsdruck seriös verstärken
> Die Kalkulationsverfahren Ihrer Lieferanten
> Der richtige Umgang mit dem harten „Nein“ der Verkäufer
> 5 schlagkräftige Verhandlungs-Werkzeuge
> Einkaufspreis-Controlling mit der Indizes-Methode


SIE ERHALTEN IN DIESEM PRAXIS-SEMINAR

> eine über 100 Seiten starke Arbeitsunterlage
> 10 sofort einsetzbare Aktionstexte an Lieferanten
> Die 2 Excel-Add-Ins „MaterialkostenAnalyzer“ und „PersonalkostenAnalyzer“
> den Praxis-Leitfaden „Praktische Preisanalyse“
> 1 Jahr Zugriff auf die Arbeitshilfen-Cloud der Einkäufer-Akademie


IHRE VORTEILE

> Top-Referent aus der Einkaufspraxis.
> Das Seminar ist stark praxisorientiert.
> Die Teilnehmer können eigene Fragestellungen und Praxisbeispiele einbringen.
> Umfangreiches Seminarscript und zahlreiche zusätzliche praktische Arbeitshilfen.
> 2-tägiger Austausch mit Gleichgesinnten & Networking.
> Veranstaltungsort: gutes 4-Sterne-Hotel


DIE METHODIK: PRAXIS, PRAXIS, PRAXIS

In angenehmer Atmosphäre werden Ihnen das Know-how und Insider-Wissen mithilfe von anschaulichen Praxisfällen/-beispielen vermittelt. Kurzweilige, mediengestützte und Teilnehmer einbeziehende Lehrgespräche sowie Fach-Diskussionen runden den Wissenstransfer ab.
Dresscode-Empfehlung: bequem und locker.


TEILNEHMERSTIMMEN

„Das Seminar hält, was es verspricht. Beeindruckt hat mich das Konzept, wie man innerhalb kürzester Zeit und ohne großen Aufwand, in die Kostenstruktur (Kalkulation) des Lieferanten eintauchen kann – vom Praktiker für den Praktiker. Perfekte und übersichtliche Arbeitsunterterlagen.“
„Angenehme Gruppengröße (12 Teilnehmer). Die Inhalte wurden anhand konkreter Beispiele aus dem Teilnehmerkreis vermittelt.“
"Praxis nah vermitteltes Wissen und die Methoden und Tools sind gut umsetzbar."

Veranstaltungsorte

Hotel Park Consul Stuttgart / Esslingen am Neckar
Grabbrunnenstraße 19
73728 Esslingen am Neckar

Mövenpick Hotel München Airport
Ludwigstraße 43
85399 Hallbergmoos

Légère Hotel Bielefeld
Neumarkt 2
33602 Bielefeld