Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Buchung
Die Buchung erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen. Ist das Seminar bereits ausgebucht oder kann aus anderen Gründen nicht wie angekündigt stattfinden werden Sie unverzüglich schriftlich informiert.

2. Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr zzgl. Mehrwertsteuer ist fällig nach Erhalt der Rechnung, spätestens jedoch 8 Tage vor Veranstaltungsbeginn. Ab 2 Teilnehmern aus derselben Firma reduziert sich der Preis um 100,– € pro Person. In der Teilnahmegebühr sind enthalten: Workshopbuch, Mittagessen, Kaffee/Tee, Erfrischungsgetränke und die Parkgebühren. Mit Erscheinen des neuen Jahresprogramms verlieren alle bisherigen Veröffentlichungen ihre Gültigkeit.

3. Rücktritt bei Veranstaltungen

Bei Rücktritt bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn wird eine bereits entrichtete Teilnehmergebühr abzüglich einer Verwaltungsgebühr von 175,- Euro zurückerstattet. Bei späteren Absagen wird die gesamte Teilnahmegebühr berechnet, sofern nicht von Ihnen im Einzelfall der Nachweis einer abweichenden Schadens- oder Aufwandshöhe erbracht wird. Zur Fristwahrung muss der Rücktritt schriftlich per E-Mail, auf dem Postweg oder per Telefax erfolgen. Rücktrittsgebühren fallen nicht an, wenn ein Ersatzteilnehmer gestellt wird.

4. Trainerwechsel
Fällt ein Dozent auf Grund von Krankheit oder sonstigen unvorhergesehenen Gründen kurzfristig aus, kann die Einkäufer-Akademie, um eine Absage der Veranstaltung zu vermeiden, einen Wechsel des Dozenten vornehmen und/oder den Programmablauf einer Veranstaltung ändern, sofern dies nicht unzumutbar ist.

5. Absage von Seminaren

Die Einkäufer-Akademie ist berechtigt, die Veranstaltung aus wichtigem Grund - insbesondere bei Erkrankung des Trainers oder zu geringer Teilnehmerzahl - gegen volle Erstattung bereits gezahlter Gebühren - abzusagen.

6. Hotelbuchungen

Im jeweiligen Tagungshotel haben wir für Sie ein begrenztes Zimmerkontingent reserviert. Die Zimmerreservierung nehmen Sie bitte selbst unter dem Stichwort „Einkäufer-Akademie“ vor. Die Anschrift des Hotels entnehmen Sie bitte Ihrer Anmeldebestätigung. Für Stornierung oder Umbuchung ist der Teilnehmer selbst verantwortlich. Solltedas Zimmerkontingent ausgeschöpft oder abgelaufen sein, ist es u.U. günstiger, wenn Sie bei Ihrer Hotelbuchung auf ein Online-Portal zurückgreifen.

7. Übernachtungskosten
Die Übernachtungskosten sind direkt mit dem Hotel abzurechnen.

8. Urheberrecht

Die im Rahmen unserer Veranstaltungen ausgehändigten Arbeitsunterlagen sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht – auch nicht auszugsweise – ohne Einwilligung der Einkäufer-Akademie und der jeweiligen Referenten vervielfältigt oder gewerblich genutzt werden.

9. Garantiebedingungen

 

 

Der Teilnehmer muss dem Referenten spätestens in der Mittagspause des 1. Tages mitteilen, dass er die Geld-zurück-Garantie nutzen will. Der Teilnehmer muss den Workshop nach der Mittagspause verlassen. Das Workshopbuch darf der Teilnehmer nicht mitnehmen. Eine bereits bezahlte Teilnahmegebühr wird abzüglich einer Bearbeitungspauschale von 175 € netto erstattet. Reisekosten (Anfahrt, Übernachtung etc.) werden nicht erstattet. Buchungen mit Bildungsschecks sind von der Geld-zurück-Garantie ausgeschlossen.

 

10. Datenschutz
Ihre Daten werden für die interne Weiterverarbeitung und eigene Werbezwecke, der Einkäufer-Akademie, von uns unter strikter Einhaltung des BDSG gespeichert.

11. Gerichtsstand
Gerichtsstand ist das für den Geschäftssitz der Einkäufer-Akademie zuständige Gericht.