Die aktuelle Frage: 

"Können wir die Lieferantenrechnungen kürzen, wenn die Lieferung einen Mangel hat  und wie wirkt sich das auf die Skontierung aus?"

Antwort:

Solange die Mängelrüge mit dem Lieferanten nicht geklärt ist, dürfen Sie rein rechtlich gesehen gar nichts abziehen. Was ein Lieferant von seinen Kunden „erduldet“ ist eine ganz andere Sache. Nach dem Schuldrecht im BGB müssen Sie Ihrem Lieferanten die Möglichkeit der Nacherfüllung einräumen. Entweder Neulieferung (Umtausch) oder Beseitigung des Mangels durch Reparatur oder Nacharbeit. Die Kosten der Nacharbeit trägt alleine der Lieferant (§ 439 Abs. 2 BGB). Erst wenn der zweite Nacherfüllungsversuch des Lieferanten fehlgeschlagen ist, können Sie vom Vertrag zurücktreten, wenn Ihnen nachweisbar ein Schaden entstanden ist, zusätzlich Schadenersatz verlangen. Eine weitere Möglichkeit ist, auf die Nacherfüllung zu verzichten und mit dem Lieferanten einen Minderungsbetrag auszuhandeln. Wie Sie mit der Skontierung verfahren müssen Sie mit dem Lieferanten absprechen. Skonto und andere Zahlungsbedingungen sind nicht im Gesetz geregelt. Streng genommen muss eine Rechnung auch dann pünktlich bezahlt werden, wenn ein Sachmangel vorliegt. Das in der kaufmännischen Praxis auf beiden Seiten anders verfahren wird, liegt auf der Hand.

Wichtig: Bei einer mangelhaften Lieferung ist die noch nicht bezahlte Rechnung oft ein "Diskussionsbeschleuniger".

 

Autor: Jens Holtmann

Praxis-Seminare 2024 mit freien Plätzen

 

Sich durchsetzen in Preisverhandlungen mit Lieferanten 

26. + 27. Juni 2024 Neu-Isenburg
19. + 20. Sept. 2024Bielefeld
09. + 10. Okt. 2024Hallbergmoos (Nähe Airport)
06. + 07. Nov. 2024Neu-Isenburg (Nähe Frankfurt)

 

 

 

 

 

Preiserhöhungen wirksam abwehren und erfolgreich vorbeugen

10. + 11. Juli 2024Hallbergmoos (Nähe Airport)
21. + 22. Aug. 2024Live-Online-Seminar
04. + 05. Sept. 2024Bielefeld
20. + 21. Nov. 2024Live-Online-Seminar
04. + 05. Dez. 2024Bielefeld

 

Einkaufskosten spürbar senken

19. + 20. Juni 2024 Bielefeld
16. + 17. Okt. 2024Neu-Isenburg (Nähe Frankfurt)
11. + 12. Dez. 2024Live-Online-Seminar

 

Neu im Einkauf

 
17. + 18. Juli 2024                   Live-Online-Seminar
25. + 26. Sept. 2024                Köln
27. + 28. Nov. 2024                 Live-Online-Seminar

 

Praktisches Einkaufsrecht und Kaufvertragsstörungen managen - leicht gemacht

16. + 17. Sept. 2024Live-Online-Seminar

 

 

Jahresgespräche im Einkauf optimal vorbereiten und führen

30. + 31. Okt. 2024Bielefeld

 

Lieferantenkosten-Strukturanalyse im Einkauf - liecht gemacht

14. + 15. Aug. 2024Live-Online-Seminar
28. + 29. Okt. 2024Live-Online-Seminar

 

>> zur Seminar-Gesamtübersicht 2024

>> Download PDF-Gesamtprogramm 2024

Ich freue mich, Sie als Gast willkommen zu heißen. Es lohnt sich. Für Sie persönlich und Ihr Unternehmen. Garantiert!

Herzlich Ihr

Jens Holtmann
Einkäufer-Akademie